KiFiFe 2021

Der Festival-Trailer!

Eindrücke vom letzten Jahr

Das 39. KinderFilmFest Münster findet statt
Sonntag, 17. Oktober bis Sonntag, 24. Oktober 2021

Liebe Filmfreundinnen und Filmfreunde!

Corona beschäftigt uns auch in diesem Jahr.
Hoffentlich haben wir im Herbst aber nicht mehr viel damit zu tun.

Wir suchen im Moment die Filme für dieses Jahr aus.
Wir haben uns über 24 Filme angeschaut und die besten Filme ausgesucht.
Aber was sind die besten Filme?
Das ist oft schwer zu sagen.

Zwei Filme stehen für dieses Jahr schon fest:
Der Gewinner-Film von 2020: „Die Falken, alle für einen“.
Und wir zeigen jedes Jahr einen Pippi-Langstrumpf-Film.
In diesem Jahr zeigen wir: „Pippi in Taka-Tuka-Land“.

Wir möchten, dass möglichst viele Menschen das Kinder-Film-Festival besuchen können.
Wir möchten, dass alle die Filme verstehen.
Deshalb gibt es zum Beispiel Gebärden-Dolmetscher.
Die Gebärden-Dolmetscher übersetzen die Filme in Gebärden-Sprache.
So können auch Menschen den Film verstehen, die nicht so gut hören können.

Es gibt zu den Filmen auch Film-Beschreibungen.
Mit den Film-Beschreibungen kann man den Inhalt von dem Film besser verstehen.
Die Film-Beschreibungen und alle anderen Texte übersetzen wir in Klare Sprache.
So können auch Menschen die Texte verstehen, die nicht so gut lesen können.
Oder die nicht so gut Deutsch können.

Eröffnung des 39. Kinderfilmfest Münster

Wie immer geht’s mit Musik, Spiel und Spaß los – und natürlich unserer traditionellen Torte, hausgemacht vom Team des Schloßtheater!

Ab 15:00 Uhr startet das Filmprogramm. Wir eröffnen den Wettbewerb um den Filmpreis JULE mit dem flotten Film Mein Bruder der Superheld. Zu der Vorstellung hoffen wir im Videochat einige Gäste begrüßen zu können.

So 17.10. • 14:00 Uhr

Preisverleihung und großes Finale

Mit Filmpremieren des Krimi-Workshops und des Films von Musifraz, einem kleinen Live-Konzert zu einem Kurzfilm und der Preisverleihung endet das Kinderfilmfest.

Feierlich geht es bei der Preisverleihung zu. Die Kinderjury vergibt die JULE, den Preis für den besten Film des Wettbewerbs und wir verkünden den Lieblingsfilm von euch, dem Publikum.

Also kommt mit Vater, Mutter, Schwester, Bruder, Oma, Opa, Tante, Onkel, Freunden und Freundinnen!

Und nicht vergessen, vorher Karten zu besorgen.

Der Eintritt ist frei, aber nur mit Eintrittskarte!

So 24.10. • 13:00 Uhr

Kinderrechte – in Münster und in der Welt

Mit UNICEF Münster

Jedes Kind hat das Recht auf eine Kindheit.
Wir dürfen zur Schule gehen, haben ein Recht auf Gesundheit und sollen überall unsere Meinung sagen können. Wir müssen uns stark machen dafür, dass Kinderrechte immer umgesetzt werden. Auch bei uns in Deutschland. Auch in unserem Gesetz. Auch und gerade weil es Corona gibt.
Beim Kinderfilmfest steht ein Tag ganz im Zeichen der Kinderrechte. Drei spannende Filme nehmen uns mit auf eine Reise zu Kindern, die für ihre Rechte kämpfen.

Das Filmprogramm am Mo 18.10.:
14:30 Uhr Jamils Schwester
15:00 Uhr Ich bin William
15:30 Uhr Mein Bruder der Superheld (in der Meerwiese)

Kinovormittag für Gruppen

Am Donnerstag, den 21.10. öffnen wir vormittags für Gruppen unsere Kinosäle. Kitas, Ganztagsbetreuung oder Freizeitgruppen sind eingeladen zu kommen.

Eine Vorstellung können wir mit Unterstützung von Gebärdensprachdolmetschern anbieten.
Das geht nur nach vorheriger Anmeldung.

Do 21.10. • 10:00 Uhr Bori • empf. ab 8 J
Do 21.10. • 10:15 Uhr Nachtwald • empf. ab 10 J
Do 21.10. • 10:30 Uhr Lene und die Geister des Waldes • empf. ab 7 J

Eine Anmeldung ist unbedingt erforderlich unter kifife@muenster.org oder telefonisch unter 379 889 16. Wenn ihr einen anderen Film aus dem Programm oder einen anderen Zeitpunkt wünscht, meldet euch gerne.